Startseite Single Top meins! im LOT-Theater

meins! im LOT-Theater

Szene aus dem Stück. Foto: LOT
von

Der Mittwochs-Tanztheater-Klub des LOT führt am 15. und 16. Oktober (jeweils 20 Uhr) noch zweimal sein Stück „meins!“ auf. „Unser Körper ist eine Skulptur voller Narben und Spuren aus positiven und negativen Erfahrungen, die wir gemacht haben. Auf dieser Grundlage, mit diesen, unseren eigenen Körpern, die das Erlebte erlebt, das Gespürte gespürt und das Gehörte gehört haben, tanzen wir dieses Stück“, heißt es zur Erläuterung auf der Homepage des LOT.

Das Projekt wird von Anna Maria Warzecha und Franziska Denecke geleitet. Es tanzen:  Céline Ilbertz, Sophie Bothe, Franziska Denecke, Juri Jaworsky, Anne-Marie Klinger, Laura Lin, Theresa Meidinger, Sabine Niemcyzk, Alex Schmidt, Silke Stephan, Helena Timmermann, Julia Weidner und Christina Wölk. Die Tanzstelle Braunschweig wird unter anderem von der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz und der Richard-Borek-Stiftung gefördert.

Bilboard 2 (994x118 px)