Startseite Autor Beiträge von Katharina Lohse

Katharina Lohse

Sie engagieren sich im studentischen Vereins Enactus (von links): Timon Schulze Buschhoff, Paul Wilms, Deborah Pfaff, Anna-Lena Henke, Malte Roßmann. Foto: Katharina Lohse

Der studentische Verein Enactus engagiert sich sozial. In einem Projekt entstehen Federmäppchen aus Fahrradschläuchen und Reißverschlüssen.

Hans-Herbert Jagla, Vostandsvorsitzender der Bürgerstiftung Braunschweig, und Vorstandsmitglied Andrea Reinhart freuen sich über die Auszeichnung der Stiftenden. Foto: Katharina Lohse

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen ehrt 30.000 in Bürgerstiftungen Engagierte, darunter auch die 600 Stifter aus Braunschweig.

Haus der Braunschweigischen Stiftungen am Löwenwall. Foto: HdBS

Führung im Sport

Angesichts der Kontaktbeschränkungen angesichts der Corona Pandemie hat das Haus der Braunschweigischen Stiftungen reagiert: Der Workshop „Führung im Sport“ wird am 28. Mai nicht mehr als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern als Webinar. Die Veranstaltung mit Ben Sahlmüller, Head of Research & Products bei Lead (Berlin), beginnt um 11 Uhr. Das Webinar ist begrenzt auf 25 Teilnehmer. Eine Anmeldung (s.u.) ist erforderlich.

Die interaktive Veranstaltung sucht nach praktischen Ansätzen für gemeinnützige Organisationen, die dabei helfen, den kleinen Verein oder die kleine Stiftung in einer komplexer werdenden digitalen Welt zu navigieren, Projekte voranzubringen und Menschen zu bewegen. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung.

LEAD ist eine Führungsakademie mit Sitz in Berlin. Als Leiter des Thinktanks LEAD Ideas arbeitet Sahlmüller an neuen Ansätzen zu Führung im digitalen Zeitalter. Friedmann Schnur, stellvertretender Geschäftsstellenleiter der Braunschweigischen Stiftung, wird zudem ein Blitzlicht zum Thema geben. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Sønke Burmeister, Geschäftsführer der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung.

Anmeldung unter: www.das-haus-der-braunschweigischen-stiftungen.de