Startseite Tags Beiträge getaggt mit "Julia Taut"

Julia Taut

Friedhelm Kranz, BBK-Vorsitzender, vor seinem Werk „ich alexander. ich björn. ich beatrix. ich alice…“. Foto: BBK/Andreas Greiner-Napp

Nach schwierigen Jury-Entscheidungen: Der BBK aus Braunschweig zeigt in seiner Jahresausstellung in der halle 267 vom 20. Oktober an 51 Werke seiner Mitglieder. Die Entscheidung, wer es in die Ausstellung schafft und ...

Der Spielplan des Künstlerspiels.

Die Braunschweigische Landschaft nimmt in Zusammenarbeit mit Ingo Lehnhof und Julia Taut die abenteuerlichen und beschwerlichen Seiten des Künstlerlebens spielerisch und kindgerecht unter die Lupe. Im weltbekannten „S...

Im Vordergrund: „Symbionat“ von Anna-Maria-Meyer, im Hintergrund „Ain`t that love“ von Ingo Lehnhof. Foto: Andreas Greiner-Napp

Der junge Verein Artcore lieferte mit der Ausstellung regionaler Künstlerinnen und Künstler ein bemerkenswertes Debüt ab – ein Grund zum Feiern. Es startete als gewagtes Experiment, und wurde ein voller Erfolg. Der ju...

medium

10 Sommernacht am Kaiserdom

Der Vorverkauf für die 10. Sommernacht am Kaiserdom in Königslutter beginnt am 6. April an allen bekannten Vorverkaufsstellen in der Region. Für die beiden Veranstaltungen am 2. und 3. August von 18 bis 23 Uhr stehen jeweils 1000 Eintrittskarten zur Verfügung. Die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz möchte das Jubiläum zusammen mit ihren Gästen kräftig feiern. "Wir haben noch mehr Künstler als sonst eingeladen. Diesmal wird es ein ganz besonderes Ereignis", versprechen Beatrix Romeike und Norbert Funke, die beiden Organisatoren der Sommernacht.

An fünf Spielorten rund um den Kaiserdom geht es wie immer quer durch die Musikstile: Schottischer Rock mit der Band Mánran, Rock‘n‘Roll und Schabernack mit Tonträger, "Vergessene Lieder" mit Koch&Schimm, Saxophonisch-Heiteres mit Sistergold, klassische Gitarrenmusik mit Rossini Hayward sowie entspannte und groovige Jazz-Standards mit JazzPresso. Faszinierende Walkacts, ausgesuchte Gastronomie und eine wie immer stimmungsvolle Dekoration machen die Sommernacht einzigartig.

Eintritt: 25 Euro (12 Euro ermäßigt im Vorverkauf für Kinder/Jugendliche bis 15 Jahre)