Startseite Tags Beiträge getaggt mit "Lesung"

Lesung

Daniel Kehlmann. Foto: Beowulf Sheehan

Am Donnerstag, 11. November, ist Autor Daniel Kehlmann im Lessingtheater in Wolfenbüttel zu Gast. Er liest aus Tyll/Corona-Dialoge. Die Lesung wird von 19.30 Uhr als Livestream übertragen.

Der gebürtige Braunschweiger Olaf Muho leitet das größte Zen-Kloster in Japan. In der Braunschweiger Buchhandlung Graff erzählte er sehr unterhaltsam über seinen Lebensweg. Foto: Florian Arnold

Abt Muho machte sein Abitur an der Christophorusschule. Dann ging er nach Japan, um Zen-Mönch zu werden. Heute ist er Meister – und unterhaltsam. Fernöstliche Weisheit. Das klingt immer noch verheißungsvoll. Während m...

Rudolf Jahns (1959) und Ernst Sander (1958). Foto: Ankündigungsflyer

Der Briefwechsel von Rudolf Jahns und Ernst Sander als Lesung mit Musik. Georg Holzgang, freischaffender Dramaturg und Regisseur beim Theater Zeitraum Braunschweig und am Braunschweiger Staatstheater, führt vom 8. Mai...

Jugendbuchwoche

33. Braunschweiger Jugendbuchwoche beginnt am 10. November 2013 – mehr als 200 Lesungen. Die Welt der Jugend steht oft im Zeichen von Facebook, Twitter und WhatsApp. Doch nach wie vor regt nichts die Fantasie der Juge...

Prof. Dr. Burkhard Küstermann. Foto HdBS

Vortrag zu Stiftungs- und Steuerrecht

Zu einer Online-Veranstaltung zum Stiftungs- und Steuerrecht mit Prof. Dr. Burkhard Küstermann (Universität Cottbus) am 10. Dezember um 17 Uhr lädt das Haus der Braunschweigischen Stiftungen Corona-bedingt ein. Interessierte erhalten die Zugangsdaten nach der Anmeldung auf der Stiftungsseite.

„Der Bundesverband Deutscher Stiftungen begrüßt das mit der Halbzeitbilanz bekräftigte Vorhaben der Bundesregierung, das zivilgesellschaftliche Engagement und Ehrenamt durch die Verbesserung des Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrechts zu stärken“, schrieb der Bundesverband Deutscher Stiftungen am 11. November 2019. Wie zeigt sich aber die Realität ein Jahr danach? Der Vortrag will die aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung zu Stiftungs- und Steuerrecht beleuchten.

Prof. Dr. Burkhard Küstermann war von 2013 bis 2015 Geschäftsführer des Verbands Deutscher Wohltätigkeitstiftungen und Stellvertretender Generalsekretär des Bundesverbands Deutscher Stiftungen. Seit Sommersemester 2014 ist er Professor für das „Recht des Sozialwesens, Gemeinnützigkeitsrecht und Meditation“ an der Universität Cottbus und freiberuflicher Stiftungsberater.