Startseite Autor Beiträge von Nicole Brüderle-Krug

Nicole Brüderle-Krug

Objekt des Monats, Folge 5: Porträt Herzog Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg

Objekt des Monats aus der Sammlung der Richard Borek Stiftung, Folge 1: Die Prunkuhr war ein Hochzeitsgeschenk für Ernst August und Victoria Luise.

Zweite Museumsnacht am 8. Juni

Nach dem Erfolg der ersten Braunschweiger Museumsnacht haben sich erneut zehn Einrichtungen der Stadt Braunschweig, des Landes Niedersachsen, verschiedener Kulturvereine und freier Träger zusammengeschlossen, um eine zweite Museumsnacht zu veranstalten. Sie wird am 8. Juni von 19 Uhr bis Mitternacht stattfinden.

Neben ihren Sonder- und Dauerausstellungen bieten die teilnehmenden Institutionen Veranstaltungen an. Darunter sind Führungen, Konzerte, Mitmachaktionen, Filme, Open-Air-Formate und Künstlergespräche. Das gesamte Programm der Museumsnacht ist hier abrufbar.

Der Eintritt für alle teilnehmenden Institutionen beträgt 9 Euro (ermäßigt 7 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Das Eintrittsarmband zur Museumsnacht kann am Abend der Veranstaltung oder im Vorverkauf in den teilnehmenden Institutionen erworben werden.

Es nehmen teil: der Allgemeine Konsumverein, das Braunschweigische Landesmuseum Hinter Aegidien sowie das Familienmuseum St. Ulrici-Brüdern, das Herzog Anton Ulrich-Museum, der Kunstverein Braunschweig e. V., das Landtechnik Museum Braunschweig – Gut Steinhof, das Museum für Photographie Braunschweig, das Raabe-Haus:Literaturzentrum, das Schlossmuseum Braunschweig, das Staatliche Naturhistorische Museum und das Städtische Museum mit den Standorten Haus am Löwenwall und Altstadtrathaus.